Sarah Block

Lehrerin (Fächer Biologie, Politik und Wirtschaft, Geschichte), ehemalige Science Bridge-Mitarbeiterin   

Aufgabenbereiche: Schulkontakte, Organisation, Entwurf und Erprobung von Schul- und Öffentlichkeitsformaten 

Sarah Block studierte Biologie, Politik und Wirtschaft und Geschichte an der Universität Kassel. An der Universität Uppsala in Schweden bekam sie einen Einblick in internationale Forschung. Während des Studiums begann die Zusammenarbeit mit Science Bridge. Dort war sie mit der  Entwicklung und Durchführung molekularbiologischer Experimente für den Einsatz in Schulen beauftragt. Seit 2011 ist sie Lehrerin und hat Ihr Engagement zur Integration von Wissenschaft in Schulen durch Kooperationen mit den Schülerlaboren Science Bridge, X-Lab und SFN bis zum heutigen Tag eingesetzt. Im Laufe ihrer Unterrichtstätigkeit hat sie erfolgreich Leistungskurse auf dem Weg zum Abitur begleitet, Schüler*innen bei Wettbewerben betreut und durch ihren Unterricht viele junge Menschen für ein naturwissenschaftliches Studium begeistert.  

E-Mail